|

Update aus der Handballabteilung 05/2022

Liebe Handballerinnen, liebe Handballer, liebe Freunde der Bessunger Handballer,

wir hoffen, Euch geht es gut und Ihr genießt das schöne Wetter und die wiedergewonnenen Freizeitmöglichkeiten. Wir stehen kurz vor dem Ende der Saison und daher wollten wir Euch (endlich) mal wieder ein Update senden. Und ja, wir brauchen auch wieder eure Hilfe/Unterstützung, aber eins nach dem anderen 😉

Die Themen

  • Saisonabschluss und Endspurt für Damen 1 und Herren 1
  • Trainersuche – wir brauchen eure Hilfe
  • Hallensituation in Darmstadt
  • Die nächsten Termine

Saisonabschluss und Endspurt für Damen 1 und Herren 1

Für unsere zweiten und dritten Mannschaften ist die Saison beendet.

  • Die Damen 2 belegten nach einer turbulenten Saison den siebten Platz in der Bezirksliga A.
  • Die Damen 3 beendeten ihre Premierensaison in der Bezirksliga B auf dem fünften Platz.
  • Die Herren 2 hatten mit großen Fluktuationen zu kämpfen, schafften es trotzdem, sich aus dem größten Ärger rauszuhalten und die Saison auf dem siebten Platz in der Bezirksliga B zu beschließen.
  • Den Herren 3 blieb nach einem spannenden Meisterschaftskampf leider nur der undankbare zweite Platz, insgesamt sind wir aber froh, dass alle Teams die Saison überhaupt zu Ende spielen konnten.

Herren 1 kämpfen um den Klassenerhalt

Für die Herren 1 stehen noch zwei Spiele aus. In der Abstiegsrunde aus der BOL braucht das Team von Marco dringend Punkte, um den Klassenerhalt zu sichern und freut sich daher auf Unterstützung bei dem schweren Auswärtsspiel in Arheilgen am Samstag (19 Uhr) und den Saisonabschluss am 5.6. bei der MSG Lorsch / Einhausen.

Damen 1 mit zwei Matchbällen

Unsere Damen 1 hat nach dem großartig herausgespielten Sieg bei der Hauptkonkurrenz aus Langenselbold alle Karten in der Hand, um den erneuten Aufstieg in die Oberliga zu schaffen. Mit einem Sieg bei der FSG Habitzheim /Umstadt am 5.6. ist dem Team von Manuel Silvestri nicht mehr zu nehmen. Sollte dies nicht gelingen bleibt ein zweiter Matchball beim letzten Heimspiel am 11.6. gegen den TV Langenselbold. Auch die Damen 1 freuen sich natürlich über jede Form der Unterstützung!

Trainersuche – wir brauchen eure Hilfe (eine Prämie winkt)

Nach der Saison ist vor der nächsten Saison, auf die wir uns schon sehr freuen, weil sie hoffentlich wieder ohne große Einschränkungen und in vollen Hallen stattfinden kann. Gleichzeitig bringt der Saisonwechsel auch diverse Veränderungen auf den Trainerposten mit sich. Ihr habt es vermutlich schon mitbekommen: Sowohl Manuel Silvestri (D1), Mari Feldmann & Bondi Seibert (D2) und Max Müller (D3) verlassen uns (im Guten) und auch Sebastian Binder (H2) legt sein Traineramt nieder, wird dem Verein aber in anderen Funktionen erhalten bleiben.

Wir sind allen fünf sehr dankbar, was sie für die TGB in zum Teil sehr schwierigen Umständen geleistet haben. Gleichzeitig läuft die Suche nach entsprechenden Nachfolgern und hier brauchen wir eure Hilfe:

Ihr kennt jemand, der vielleicht in Frage kommt, einen Trainer, der euch früher schon begeistert hat, oder habt vielleicht gleich selber Ambitionen?

Dann meldet euch bei uns, entweder

per Mail an vorstand@tgb-handball.online oder

via WhatsApp, SMS, Anruf via 015122315939 bei Arne

Um den Anreiz zusätzlich zu erhöhen, loben wir eine kleine Prämie aus: bei erfolgreicher Vermittlung einer TrainerIn spendieren wir ein Abendessen für zwei Personen bei unserem Sponsor Pino’s, oder eine Kiste guten Rotwein. Deal?

Gleichzeitig freuen wir uns sehr, dass Marco Höhn (H1) und Daniel Pinnstock (H3) auch die nächste Saison im Amt bleiben. Danke für euren Einsatz, auf und neben dem Spielfeld!

Hallensituation in Darmstadt verschlechtert sich weiter

Ein anderes Thema bereitet uns derzeit noch größere Kopfschmerzen.

Die Hallensituation in Darmstadt verschlechtert sich leider zusehends. Ihr werdet es alle sicher in Form von zu kurzen Trainingszeiten, kleinen Hallen, zu wenig Trainingszeiten etc. mitbekommen haben.

Wir sind im engen Austausch mit dem Hauptverein und den Ämtern der Stadt, um Lösungen zu finden, stoßen aber leider immer wieder an Grenzen. Wir probieren weiter alles, freuen uns aber auch über Hinweise, wenn ihr Hallen kennt, die noch Kapazitäten frei haben, oder andere Ideen habt, wie wir die Situation entschärfen können.

Termine, Termine, Termine

So, das war jetzt doch ein etwas längerer Text, wenn ihr es bis hierhin geschafft habt, wollen wir euch noch einen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen geben.

  • am 11.6. feiern wir im Rahmen des letzten Heimspiels der Damen 1 (17:30) den Saisonabschluss in und an unserer Halle an der Lichtenbergschule. Es wird gegrillt, gibt Getränke & Musik und die Kids dürfen sich nach dem Spiel etwas austoben und im besten Fall feiern wir einen Klassenerhalt und eine Meisterschaft.
  • Am 16.7. wird auf dem Sportplatz der TGB der „Tag der TGB“ gefeiert, bei der sich die Abteilungen gegenseitig besser kennenlernen sollen und gemeinsam Spaß haben sollen (Details folgen)
  • Vom 15-19. September folgt dann die Bessunger Kerb, die wir hoffentlich wieder in vollem Umfang auskosten können.

Viele Grüße,

Stephan & Arne (für den Vorstand)

Ähnliche Beiträge