|

Bessunger Kerb – Kuchenspende!

Liebe Handballerinnen und Handballer, liebe Eltern, liebe Jugendliche,liebe Gönner und Freunde der TGB-HANDBALLABTEILUNG! Es ist wieder soweit – die Hallenhandballsaison 2022 / 2023 hat begonnen.Ein besonders wichtiges „Heimspiel“ für alle Bessunger Mannschaften findet traditionell am 3. Septemberwochenende (16. – 19.09.2022) statt:die „Bessunger Kerb“! Dies ist für alle Bessunger Handballer ein Ereignis von größter Bedeutung, denn…

TGB Kollektion verfügbar!
|

TGB Kollektion verfügbar!

Ab sofort ist die TGB-Kollektion verfügbar und bestellbar.* Wie funktioniert das? Artikel unter https://tgb-handball.online/wp-content/uploads/Flyer-kempa-tgb.pdf aussuchen, Größe wählen und Initialen festlegen Bestellung, Abholung und Bezahlung bei Sport Seeger in Pfungstadt https://www.sport-seeger.de/ Fragen? Dann melde Dich bei uns unter kollektion@tgb-handball.online * Trikotsätze und Team-Bestellungen werden hierüber nicht abgewickelt.

|

Bessunger Kerb 2022 / Kerbheft der BBL und offizieller Veranstaltungskalender

Unter folgendem Link findet Ihr das digitale Kerbheft der BBL inkl. Veranstaltungskalender! https://www.bessungen-ludwigshoehe.de/Kerbheft/2022/index.html#p=58 Auf folgender Seite im Heft findet Ihr übrigens das Grußwort unseres neuen Kerwevadder Matthias Naas, dem langjährigen TGB Handballer und „The Old Warriors“ Initiator:-) Hut ab, Nasic! „Gut, Besser, Bessunge!“

|

TV Trebur II vs. TGB Darmstadt III – 28:25 – Fehlstart in die Aufstiegsrunde

Die Geschichte des ersten Spiels der Aufstiegsrunde ist leider schnell erzählt. Voll motiviert und mit großem Kader reiste die Dritte am Sonntag nach Trebur. Das Ziel war mit einem Erfolg in die Aufstiegsrunde zu starten. Kaum war das Spiel gestartet, wurde aber schnell klar, dass dies eine zähe Angelegenheit werden würde. Die Dritte bekam nie…

TGB III vs. Seeheim – 2 Big Points für TGB III nach hartem Kampf
|

TGB III vs. Seeheim – 2 Big Points für TGB III nach hartem Kampf

Das Spiel am Donnerstagabend in Seeheim stand zunächst unter schlechten Vorzeichen. Der Termin war die vierte Ansetzung und bescherte der Dritten eine englische Woche zum Saisonabschluss. Außerdem musste die Mannschaft aufgrund von Verletzungen und Spielern in Quarantäne sehr dezimiert zum direkten Konkurrenten reisen. Die erfahrene aber nur bedingt eingespielte Truppe stellte sich der Herausforderung und…

Spielbericht TGB III vs. TG Eberstadt II
|

Spielbericht TGB III vs. TG Eberstadt II

Nur zwei Tage nach dem eminent wichtigen Sieg der Dritten in Seeheim war die Mannschaft im Derby gegen Eberstadt erneut gefordert. Das Spiel hatte für den weiteren Saisonverlauf keine Bedeutung mehr, da Eberstadt in der Abstiegsrunde spielt und diese Punkte nicht mit in die Wertung einfließen. Dennoch wollte man sich im Derby keine Blöße geben…

Souveräner aber glanzloser Sieg beim Tabellenletzten
|

Souveräner aber glanzloser Sieg beim Tabellenletzten

Am vergangenen Sonntag war die Dritte zu Gast bei der zweiten Mannschaft der HSG Dornheim/Groß-Gerau. Nach den bisherigen Ergebnissen beider Teams ging die Dritte als klarer Favorit in die Partie. Der Favoritenrolle wurde die Mannschaft zwar von Beginn an gerecht, konnte jedoch nicht an die gute Leistung aus dem Mörfelden-Spiel anknüpfen. Immer wieder schlichen sich…

Wiedergutmachung geglückt – Dritte schlägt Langen 32:24
|

Wiedergutmachung geglückt – Dritte schlägt Langen 32:24

Nach der knappen Niederlage in Erbach, sollte beim Heimspiel gegen Langen Wiedergutmachung betrieben werden. Die Dritte konnte dabei gegenüber dem Spiel der Vorwoche in Bestbesetzung antreten. Coach Pinnstock warnte vor dem Gegner aus Langen, der zuvor durch einen Sieg gegen Seeheim aufhorchen lies und sehr knappe Niederlagen gegen Weiterstadt und Erbach einstecken musste. Von Beginn…

Herren III verlieren knapp und kurios gegen Erbach 28:27
|

Herren III verlieren knapp und kurios gegen Erbach 28:27

Die Voraussetzungen für das Spiel in Erbach waren von Anfang nicht optimal. Etliche Spieler standen verletzungs- und krankheitsbedingt nicht zur Verfügung. Dennoch war der übrige Kader stark genug besetzt, um bei der schweren Auswärtsaufgabe bestehen zu können. Die Anfangsphase wurde jedoch, wie bereits in den vergangenen Spielen, verschlafen, weshalb die Dritte ständig einem Rückstand hinterher…