H3 mit Sieg in Ried
|

H3 mit Sieg in Ried

Was für ein Handball-Sonntag! Nachdem die deutsche Nationalmannschaft sich bereits am Mittag den fünften Platz bei der Weltmeisterschaft gesichert hatte und abends das Finale zwischen den Teams von Frankreich und Dänemark anstand, wurde ein weiteres Match mit Spannung erwartet: Unser Auswärtsspiel gegen die HSG Ried. Nach einer torarmen Anfangsphase konnte die TGB sich zwischenzeitlich mit…

H3 – Souveräner Sieg im Nachholspiel
|

H3 – Souveräner Sieg im Nachholspiel

Nachdem die Dritte am Vortag im Spiel gegen die HSG Langen eine gute Reaktion auf die erste Saisonniederlage gezeigt hatte, galt es am Montag im Nachholspiel gegen TV Büttelborn IV an die Leistung gegen Langen anzuknüpfen. In einer insgesamt sehr fairen Partie, konnte zur Halbzeit bereits eine komfortable Führung heraus gespielt werden. Dies gelang dank…

TGB Darmstadt III – HSG Langen III 33:21 – H3 wieder in der Erfolgsspur
|

TGB Darmstadt III – HSG Langen III 33:21 – H3 wieder in der Erfolgsspur

Zunächst galt es die bittere Niederlage vom letzten Wochenende abzuhaken, voller Fokus auf das Spiel! Die Mannschaft fand gut in Spiel und konnte sich von Beginn an einen Vorsprung herausarbeiten. Diesen Vorsprung „verwaltetet“ die Mannschaft souverän über die erste Halbzeit (14:9), was dem Trainer ermöglichte, möglichst alle Spieler auf dem Spielfeld einzusetzen. Die Mannschaft hielt…

|

H3 mit erster Saisonniederlage zum Rückrundenauftakt

Ohne Punktverlust konnte sich die TGB H3 im Dezember in die Weihnachtspause verabschieden. Entsprechend groß waren die Erwartungen an die eigene Leistung und der Anspruch, gleichbleibend erfolgreich die zweite Saisonhälfte zu starten. Am vergangenen Wochenende stand das Auswärtsspiel bei der HSG Weiterstadt/Braunshardt Worfelden II auf dem Plan, welches mit einer 6:0 Tore Serie der Gastgeber einen unerwarteten…

Spitzenspiel am Freitagabend mit einem weiteren Sieg für die TGB III
|

Spitzenspiel am Freitagabend mit einem weiteren Sieg für die TGB III

Das Ziel war klar: Auch gegen die HSG Langen III sollte die weiße Weste gewahrt und die nächsten zwei Punkte eingefahren werden. In eisiger Halle blieben die beiden Mannschaften nicht lange unterkühlt. Das Spiel nahm schnell Fahrt auf. Zunächst konzentriert in der Abwehr und entschlossen im Abschluss blieb es gegen einen starken und agilen Gegner…

|

Herren III machen sich das Leben selbst schwer

Zwei Punkte waren das klare Ziel für die Dritte im Auswärtsspiel bei der HSG Rüsselsheim/Bauschheim/Königstädten III am vergangenen Sonntag. Nach der Niederlage in der letzten Saison hatte die Mannschaft zudem noch eine Rechnung mit dem Gegner offen. Nach anfänglichem Abtasten beider Mannschaften zogen die Herren III nach und nach die Zügel an und enteilten dem…

Spitzenspiel mit vielen Toren, zwei roten Karten und zwei wichtigen Punkten für die TGB H3
|

Spitzenspiel mit vielen Toren, zwei roten Karten und zwei wichtigen Punkten für die TGB H3

Heimspiel am Samstag, den 26.11.2022, und die 3. Herren der TGB ist top motiviert ihre Spitzenposition im Duell mit den Tabellennachbarn aus Trebur zu verteidigen. Die noch verlustpunktfreie Mannschaft von Coach Daniel „Pinni“ Pinstock ließ von Anfang an keine Zweifel aufkommen, wer hier das Spiel diktieren sollte. Aus einer sehr starken Abwehr heraus erspielte man…

TGB III grüßt weiterhin verlustpunktfrei von der Tabellenspitze
|

TGB III grüßt weiterhin verlustpunktfrei von der Tabellenspitze

Am Sonntagabend, den 20.11.2022, reiste die dritte Mannschaft der TGB um Trainer Daniel „Pinni“ Pinstock als ungeschlagener Tabellenführer zum Primetime-Spiel nach Mörfelden. Gespielt wurde dort – entgegen den Erwartungen eines Gästefans – nicht auf dem Karottenfeld, sondern in einer Halle. Der Gegner spielt außer Konkurrenz und hatte bis dahin drei Punkte auf dem Konto. Dieser…

|

Ein gutes Pferd… gewinnt auch mal knapp

Zum Abschluss des Bessunger Großkampftages empfing die Dritte Herren am 13.11.2022 die Zweite von TV Groß-Rohrheim. Zwar stand unser Gegner auf einem der unteren Tabellenplätze, aber es war klar, dass diese Mannschaft schwer einzuschätzen ist. Unser Team um Kapitän Axel Pfalzgraf konnte die geplante Schnelligkeit und Präzision zu Beginn des Spiels nicht umsetzen, und so…